19 Juni 2016

SELFMADE STICKER | FILOFAX

Huhu ihr Lieben,

heute habe ich ein kleines DIY für euch, wenn ich es nicht sogar eher als einen kleinen Tipp bezeichnen würde. Und zwar geht es um diese niedlichen selbstgemachten Aufkleber, welche ihr auf dem unteren Bild sehen könnt.















Alles was ihr dafür benötigt ist dieses Stickerpapier von Label Ocean. Ich selber bin durch eine Youtuberin darauf gestoßen, da ich nach Verschönerungen für meinen Filofax gesucht habe. Bei Amazon kosten 100 A4 Blätter gerade mal 5€ -wirklich sehr preiswert! Das Papier klebt wirklich super gut und lässt sich einfach bearbeiten.
Alles was ihr danach noch machen müsst, ist, euch im Internet Bilder zu suchen, welche ihr gerne als Sticker hättet. Ich habe mich eigentlich für alles entschieden was ich niedlich finde und dabei ist wirklich eine bunte Kombination von Stickern rausgekommen.

Danach legt ihr das Stickerpapier noch in euren Drucker ein, druckt eure Bilder aus und schneidet sie aus -fertig! Ganz einfach habt ihr somit eure individuellen Sticker.



 Wie gefallen euch diese selbstgemachten Sticker?


Kommentare:

  1. Genau den Tipp habe ich bei Laura Laqu letztens gesehen & ich muss das demnächst auch mal ausprobieren!:D Find die Idee echt super - dass man da nicht selbst drangekommen ist:( - und werde das auf jeden Fall öfter nutzen! Sticker sind immer so teuer..:(
    Liebe Grüße!
    Pia von APPLAUSE

    AntwortenLöschen
  2. Was für eine niedliche Idee!! Das muss ich auch mal ausprobieren. Die Sticker sehen echt schön aus :)!

    Liebste Grüße, Patricia:)
    http://coveredingoldx.blogspot.co.at

    AntwortenLöschen
  3. Coole Idee, habe sowas auch schon mal bei einer Youtuberin gesehen, Belinda Selene! Sie heißt sogar so ähnlich wie du. :D
    <3 michelle // Champagne Copper

    AntwortenLöschen
  4. Wie cool, ich wusste gar nicht, dass es soetwas gibt. Wird auf jedenfall mal abgespeichert :D
    Liebe Grüße ;>
    www.existingliving.wordpress.com

    AntwortenLöschen