06 November 2014

meine ersten heels

Ich habe neue Traumschuhe gefunden. Meine ersten richtigen High Heels!

Als ich zu hause meine Shoppingliste schrieb, habe ich in Internet Schuhe gefunden, die wie Stiefeletten gemacht sind. Erst später habe ich den tatsächlichen Namen Ankle Boots herausbekommen. Wir sind überall herumgefahren um einen Schuh zu finden, der mich wirklich überzeugt. Im Internet hatte ich schon meinen Favoriten bei H&M gesehen. Da der H&M gleich um die Ecke war, konnte ich mir das Porto sparen und habe gleich dort, aber mit wenig Hoffnung, angefangen zu suchen. Letzten Endes hatte ich meinen Traum gefunden. Ich hatte sofort meine Größe in der Hand.



Dieser Schuh ist nun die 39. Der Absatz hat eine Höhe von 12 cm und ein kleines Plateau von 2 cm. Ich glaube es selber nicht, aber es lässt sich super in diesem Schuh laufen. Er gibt genug Halt, da er rundum geschlossen ist, aber bereitet keine Probleme beim laufen (was ich durch so einen halbhohen Stiefelschaft schon oft gemerkt habe). Kurz: Ich bin total begeistert von diesen Schuhen! Natürlich ist es kein Schuh für die Schule oder ähnlichen. Deshalb warte ich so sehr darauf, ihn endlich mal nachmittags an zu ziehen, wenn ich mal weg muss. Es ist ein schöner Partyschuh für die kältere Jahreszeit und bietet sich aber auch auf schickeren Festen oder Veranstaltungen an.

Wie findet ihr den Schuh? Auch Liebe auf den ersten Blick?

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen