14 Dezember 2015

Shiseido Benefiance im test

Huhu meine Lieben!
Vor längerer Zeit habe ich mit Easycosmetic kooperiert. In meinem kleinen Päckchen waren unter anderem auch kleine Pröbchen enthalten. Normalerweise bin ich kein großer Fan von kleinen Proben, aber die Proben einer Marke haben es mir besonders angetan, weshalb ich sie euch noch einmal näher bringen möchte.

Ich rede von einem Gesichtsschaum und einem Gesichtswasser von der Marke "Shiseido Benefiance". Schon seit längerer Zeit war ich auf der Suche nach genau solchen Produkten.

Gesichtsschaum: Mit diesem Gesichtsschaum bekommt man sogar wasserfestes Make-up weg! Außerdem ist es gleichzeitig eine Art Peeling. Es lässt sich super leicht auf das Gesichts auftragen und brennt kein bisschen auf der Haut. Meine Haut spannt zwar etwas nach einer Behandlung, aber sie fühlt sich gleichzeitig total sauber und rein an.

Gesichtswasser: Ich habe wirklich noch nie so ein gutes Gesichtswasser benutzt. Ein kleiner Tropfen auf ein Wattepad reicht um mein ganzes Gesicht damit zu behandeln. Das gute an diesem Gesichtswasser ist, dass es neben der reinigenden Wirkung eine desinfizierende Wirkung besitzt. Dies fühlt sich sehr erfrischend an und beugt vor allem der Pickelbildung vor. So kann man sich die ganzen anderen Pflegeprodukte total sparen.

Fazit: Ich werde mir beide Produkte definitiv nachbestellen, da ich super überzeugt von den Produkten bin. Zum Glück sind diese Proben sehr ergiebig. Da ich erst zu meinem Geburtstag einen Douglas Gutschein bekommen habe, wird es nicht allzu teuer werden! :)

Habt ihr auch noch ein billigeres Tube zu den beiden Produkten?
Es würde mich wirklich sehr interessieren.

Kommentare:

  1. Klasse Beitrag :)

    Liebe Grüße an dich, Ceyda von
    ceylanceydaa.blogspot.de
    letzter Beitrag:
    ceylanceydaa.blogspot.de/2015/12/my-blog-has-new-face.html

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Produkter & ein echt toller Post !(:

    AntwortenLöschen
  3. Proben können schon mal nerven, aber auch ganz praktisch sein. Grad was Gesichtspflege angeht, bin ich recht kritisch, da ich recht empfindliche Haut habe. Viele Sachen trocknen dann doch zu sehr aus oder reizen zu sehr, weswegen es ganz praktisch ist, wenn man von den Dingern dann nicht gleich eine ganze Tube hat. ;)

    http://www.blog.christinepolz.com

    AntwortenLöschen