22 März 2015

booklover

Wir ihr ja schon wisst liebe ich Bücher!
Vor allem hat es mir der Autor Sebastian Fitzek angetan!
Ich habe einige Bücher von ihm und auch schon eine Vorlesung auf der Leipziger Buchmesse verfolgen dürfen.
Viele Bücher habe ich mir selber gekauft, jedoch fehlen mir noch circa zwei von ihm. Eins habe ich mir von einer Freundin ausgeliehen: "Die Therapie", welches ich innerhalb 3 Stunden gelesen hatte. 
Ich lasse auch gerne andere an der Buchleidenschaft teilhaben und verleihe meine Bücher an Freunde. Leider habe ich das Buch "Der Nachtwandler" nicht mehr zurück bekommen und auch "Der Seelenbrecher" fehlt mir, weiß jedoch auch nicht mehr wem ich diese gegeben habe :(
Die Bücher sind alle so mitreißend geschrieben, dass man das Buch nicht mehr weg legen will. Weniger Beigeistert bin ich von "Abgeschnitten", was möglicherweise an dem mitwirkenden Autor liegen könnte.

Das Kind wurde sogar verfilmt, jedoch habe ich den Film noch nie gesehen. Ich glaube ich bleibe auch lieber in guter Kopfkinoerinnerung an das Buch.
Mein erstes Buch von Fitzek habe ich vor 2 Jahren bekommen! Seit dem sind diese Bücher zusammengekommen, wobei natürlich das Geliehene, das Verliehene und das aktuellste fehlt.
Das aktuellste ist "Passagier 23", welches ich letztes Weihnachten bekam und innerhalb 3 Tagen durchgelesen hatte. Ich fand es wiedermal überragend gut, mit überraschenden Wendungen und einem spannenden unerartendem Ende.

Eigentlich könnte nun mal wieder ein neuer Psychothriller von Sebastian Fitzek erscheinen, da ich bald Geburtstag habe und das doch ein super Anlass wäre sich ein neues Buch zu zulegen.

Generell freue ich mich dieses Jahr wahnsinnig auf meinem Geburtstag, obwohl er wohl eher unspektakulär wird, aber irgendwie bin ich total glücklich wenn ich daran denke!

Habt ihr Bücherempfehlungen für mich? Ich finde auch Fantasybücher wie die Edelsteintrioloie gut. Jedoch gehört mein Herz den Psychothrillern.

Schöne Woche euch und drückt uns die Daumen für die ersten Klausuren!

1 Kommentar:

  1. Ein sehr spannender Post!<3 Leider wären die Bücher nichts für mich, da ich viel zu viel Angst hätte, so etwas zu lesen,haha! :D Mein Lieblingsautor ist John Green!:)
    Ich drücke euch schonmal ganz fest die Daumen für die Klausuren!<3 Ihr schafft das!

    Alles Liebe
    Hanna von voll verpinselt

    AntwortenLöschen