29 September 2014

reichhaltige Haarmaske


Wenn ein Tag mal wieder total anstrengend war und du dich nur um andere gekümmert hast ist es mal wieder Zeit sich nur um dich zu kümmern. Natürlich mit einem Beauty Tag. Vielleicht gefällt euch ja die Haarmaske und ihr macht sie einmal selber nach. :)
Sie ist wirklich sehr simple, also viel Spaß bei meinem kleinen aber feinem Post.

Die einzigen Sachen die ihr braucht sind 3Teelöffel Arganöl, 1 Ei, eine kleine Schüssel und natürlich einen kleinen Löffel um alles gut umzurühren. Das Arganöl ist für die Reperatur der Haare und für das spenden der Feuchtigkeit,das Ei ist für einen schönen Glanz.
 















Als erstes gebt ihr das Ei und 3 Teelöffel Arganöl in eine Schüssel.

Am ende müsst ihr alles nur noch gut umrühren bis es eine flüssige bis leicht feste konsistenz besitzt. Der letzte Schritt besteht lediglich darin die Haarmaske auf die Haare aufzutragen und diese dann 20-30 Minuten einwirken zu lassen, dann nur noch ordentlich ausspühlen & fertig! :) Ich kann euch diese Maske wirklich nur empfehlen. Bei mir hilft sie sehr gut, vor allem viel Feuchtigkeit spendet sie.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen